aktuelle Newsletter der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Rhein-Lahn

Den aktuellen Newsletter der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Rhein-Lahn können Sie hier lesen.

Förderung für Beratungsleistung in der Corona-Krise

Ab sofort können Beratungen für Corona-betroffene kleine und mittlere Unternehmen (KMU) einschließlich Freiberufler bis zu einem Beratungswert von 4.000 Euro ohne Eigenanteil in Anspruch genommen werden. Diese 100%-Förderung gilt befristet bis Ende 2020. Detailinformationen und Bedingungen erhalten Sie über über das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle unter folgendem Link:

Neue Schnellkredite von Finanz-und Wirtschaftsministerium zusammen mit der KfW

Zur Unterstützung der mittelständischen Unternehmen wurde am 06.04.2020 in einer gemeinsamen Presseerklärung vom Wirtschafts- und Finanzministerium und der KfW ein sogenanntes Schnell-Kreditprogramm vorgestellt. Die besonders wichtigen Eckpunkte sind eine 100%ige Haftungsfreistellung und der Verzicht auf eine übliche Risikoprüfung.

Die kompletten Inhalte der Pressemittelung finden Sie hier: 

Aktuelle Infos


Aktuelle Informationen unter Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.corona.rlp.de

Hotline


Die Landesregierung hat eine allgemeine Hotline zu medizinischen Fragen zum Corona-Virus eingerichtet.
Diese ist erreichbar unter der Nummer 0800 575 81 00 Sprechzeiten sind Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr und am Samstag und Sonntag von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr.

Ärztliche Bereitschaft


Telefonnummer 116 117