02.04.2020 Dritte Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (3.CoBeLVO)

Die mit sofortiger Wirkung in Kraft getretene Rechtsverordnung -Dritte Corona-Bekämpfungsverordnung (3.CoBeLVO) Rheinland-Pfalz- können Sie Leitet Herunterladen der Datei einhier einsehen.

Die Erste Landesverordnung zur Änderung der Dritten Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz vom 27.03.2020, lesen Sie Leitet Herunterladen der Datei einhier.

Die zweite Landesverordnung zur Änderung der Dritten Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz vom 30.03.2020, gibt's Leitet Herunterladen der Datei einhier.

Dritte Landesverordnung zur Änderung der Dritten Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz vom 01.04.2020, finden SieLeitet Herunterladen der Datei ein hier.

Aufgehoben werden:

-die Allgemeinverfügungen vom 13.03.2020 und vom 16.03.2020,

-der Erlass des Ministeriums vom 17.03.2020 zu weiteren kontaktreduzierenden Maßnahmen,

-die Erste sowie die Zweite Corona-Bekämpfungsverordnung -v.  19.03.2020 sowie vom 20.03.2020-

-die Allgemeinverfügungen der Kreisverwaltung des Rhein-Lahn-Kreises

Auf der Homepage der Landesregierung wurde eine Auslegungshilfe veröffentlicht. Diese finden Sie Leitet Herunterladen der Datei einhier.

22.03.2020 Weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie

22.03.2020 Um einen unkontrollierten Anstieg der Coronavirus-Infektionen zu verhindern und unser Gesundheitssystem leistungsfähig zu halten, haben Bund und Länder auf weitere Maßnahmen zur Beschränkung sozialer Kontakte geeinigt. Hier erfahren Sie Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr.

Aktuelle Infos


Aktuelle Informationen unter Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.corona.rlp.de

Hotline


Die Landesregierung hat eine allgemeine Hotline zu medizinischen Fragen zum Corona-Virus eingerichtet.
Diese ist erreichbar unter der Nummer 0800 575 81 00 Sprechzeiten sind Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr und am Samstag und Sonntag von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr.

Ärztliche Bereitschaft


Telefonnummer 116 117