Duales Studium in der Verwaltung (Beginn zum 01.07.2022)


Du bist aufgeschlossen und kommunikativ?

Du hast Spaß im Umgang mit Menschen und dem Computer?

Du arbeitest gerne mit anderen im Team zusammen?

Du interessierst Dich für das Geschehen in unserer Verbandsgemeinde, bringst Engagement und Einsatzfreude mit und bist auf der Suche nach einer abwechslungsreichen und interessanten Ausbildung?

Du möchtest den Bürgerinnen und Bürgern mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und ihnen ein helfender und beratender Partner sein?

Dann bist du bei uns genau richtig!

Die Verbandsgemeinde Nastätten bietet zum Einstellungstermin 1. Juli 2022 an

                     Duales Studium (Ausbildung im dritten Einstiegsamt)

                  (ehemals gehobener Dienst, Diplom-Verwaltungswirt/in)

Es handelt sich um ein dreijähriges duales Studium unter Bezahlung von Anwärterbezügen im Beamtenverhältnis auf Widerruf.

Davon sind 21 Monate Studium an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Mayen sowie 15 Monate berufspraktische Ausbildung in der Verwaltung abzuleisten.

Voraussetzung ist eine gute Hochschul- bzw. Fachhochschulreife oder eine andere zu einem Hochschulstudium berechtigende Schulbildung.

Wir erwarten gute sprachliche und mathematische Fähigkeiten, logisches Denkvermögen sowie Kenntnisse und Fertigkeiten im Umgang mit dem Computer. Außerdem gehören Interesse am kommunalen Geschehen, Engagement und Leistungsbereitschaft sowie Team- und Kommunikationsfähigkeiten zu den Einstellungsvoraussetzungen.

 

Die üblichen Bewerbungsunterlagen inkl. aktuellem Zeugnis sendest Du bitte bis zum 01.09.2021 an die


Verbandsgemeindeverwaltung

Bahnhofstr.1, Frau Dick

56355 Nastätten

bewerbungen@vg-nastaetten.de


Nastätten, den 25.06.2021

Güllering

Bürgermeister


Silvia Dick

  • Zimmer: 106