Kita-Netzwerker gesucht!

 

Stellenausschreibung  

 

Die Kindergartenzweckverbände Bogel, Holzhausen und Welterod suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt 
zwei pädagogische Fachkräfte in Teilzeit (m/w/d) mit 19,5 Stunden pro Woche zur Übernahme der Tätigkeit als Kita-Netzwerker/in.
Alternativ kann auch eine Besetzung mit 13 oder 26 Stunden erfolgen.

Der Kindergartenzweckverband Miehlen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine pädagogische Fachkraft in Teilzeit (m/w/d) mit 26 Stunden zur Übernahme der Tätigkeit als Kita-Netzwerker/in.
Alternativ kann die Stelle auch auf zwei Personen verteilt werden.
 
Die Stellen sind zunächst befristet bis zum 31.07.2026. 

Den Netzwerkern kommt insbesondere die Aufgabe zu, entlang des konkreten Bedarfs im Sozialraum der jeweiligen Kita einen regelmäßigen Begegnungsort für Eltern zu schaffen, die Vernetzung im Sozialraum zu pflegen und kontinuierlich auszubauen sowie (themenspezifische) Eltern- und Familienangebote zu planen und durchzuführen. 

Die Bereitschaft zum flexiblen Arbeiten sowie Mobilität sind erforderlich. Zum Teil ist Homeoffice möglich bzw. erforderlich. Laptop und Handy werden gestellt.

Voraussetzung für die Anstellung ist eine abgeschlossene Ausbildung/Studium als Sozialpädagogin/e, Diplom-Pädagogin/e, Sozialarbeiter/in, Erzieher/in, Heilpädagoge/in, Heilerziehungspfleger/in, Sozialassistent/in oder Kinderpfleger/in oder vergleichbare Berufe/Studium.

Entgelt und sonstige Arbeitsbedingungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst.

Sie haben Spaß daran, kreativ ein neues Arbeitsfeld im Kita-Bereich aufzubauen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum  17.12.2021   an:


Verbandsgemeindeverwaltung Nastätten
z.Hd. Frau Dick
Bahnhofstr. 1
56355 Nastätten
oder an folgende E-Mail-Adresse: 
bewerbungen@vg-nastaetten.de


Nastätten, den 19.11.2021


Güllering
Bürgermeister
 

Silvia Dick

  • Zimmer: 106