Stellenausschreibung


Hauswirtschaftskraft (m/w/d) im Rahmen eines Mini-Jobs

 

Die Verbandsgemeinde Nastätten sucht voraussichtlich zum 01.08.2020 eine

Hauswirtschaftskraft (m/w/d)

für die Grundschule in Nastätten im Rahmen eines Mini-Jobs.

Zu den Aufgaben gehört unter anderem das Tischeindecken, das Portionieren der Mahlzeiten, das Abräumen und Abwaschen des Geschirrs, die Reinigung des Essenbereichs und der Küche.

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Die vergütete wöchentliche Arbeitszeit beträgt 6 Stunden, die tatsächliche Arbeitszeit 6 Stunden und 42 Minuten (wegen arbeitsfreien Schulferien), im Rahmen einer 2-Tage-Woche. Arbeitsbeginn ist 10:45 Uhr.

Entgelt und sonstige Arbeitsbedingungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst, Entgeltgruppe 1.

 

Interessenten melden sich bitte bis zum 10.06.2020 bei:

Verbandsgemeindeverwaltung Nastätten
Frau Michel (Zimmer 102)
Bahnhofstr. 1
56355 Nastätten
Tel: 06772/802-11
bewerbungen@vg-nastaetten.de


Ansprechpartner

Angela Michel
Abteilung: Zentralverwaltung
Zimmer: 101
Telefon: 06772/802-11
Fax: 06772/802-26
E-Mail:

Nach oben