Fachangestellte/r (m/w/d) für Bäderbetriebe

 

Die Verbandsgemeinde Nastätten sucht eine/n

 

Fachangestellte/n für Bäderbetriebe (m/w/d) oder

alternativ Umschüler zum Fachangestellte/n für Bäderbetriebe (m/w/d)

 

in Vollzeit alternativ Teilzeit. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

 

Ihre Hauptaufgaben:

  • Beaufsichtigung des Badebetriebes
  • Entnahme und Auswertung von Wasserproben zur Überwachung der Wasserqualität
  • Überwachung und Regulierung der technischen Anlagen
  • Fachkundige Betreuung und Beratung der Gäste
  • Pflege und Unterhaltung der Gebäude und Außenanlagen

 

Sie bringen mit:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Fachangestellten für Bäderbetriebe oder die Bereitschaft diese im Rahmen einer Umschulung zu erwerben
  • Nachweis über eine aktuell gültige Rettungsfähigkeit oder die Bereitschaft diese zu erlangen
  • Bereitschaft zum Dienst auch an Wochenenden und Feiertagen und zur Leistung von Überstunden während der Freibadsaison
  • hohes Maß an Kundenorientierung, Teamfähigkeit sowie Selbständigkeit

 

Wir bieten Ihnen:

Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit im Team, mit einem Entgelt bis zur Entgeltgruppe 7 TVöD (je nach persönlicher Qualifikation).

 

Fühlen Sie sich angesprochen? Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 10.03.2022 an:

 

Verbandsgemeindeverwaltung Nastätten
Frau Angela Michel
Bahnhofstr. 1
56355 Nastätten
bewerbungen@vg-nastaetten.de

 

 

Angela Michel

Abteilung: Büroleiterin

  • Zimmer: 101