Stellenausschreibung


Ausbildungsstelle bei den Verbandsgemeindewerken zu besetzen

 

Du bist handwerklich interessiert?

Du interessierst Dich für Elektrotechnik, Chemie, Biologie und Metallbearbeitung?

Die Verbandsgemeindewerke Nastätten beabsichtigen, zum

                                                01. August 2019

einen Auszubildenden als Fachkraft für Wasserversorgungstechnik oder Abwassertechnik einzustellen.

Der Tätigkeitsbereich umfasst vor allem die Steuerung, Überwachung und Instandhaltung der Betriebsanlagen.

An dieser 3-jährigen umwelttechnischen Ausbildung interessierte Jugendliche, die bei Ausbildungsbeginn mindestens den erfolgreichen Hauptschulabschluss/Berufsreife nachweisen müssen, können sich bis zum

                                                   14.09.2018

bewerben. Gute Schulnoten in Mathematik, Chemie, Biologie und Physik sowie handwerkliches Geschick werden gefordert.

Die Ausbildung ist ebenfalls gut geeignet, um praktische und theoretische Erfahrungen für ein sich möglicherweise anschließendes umwelttechnisches Studium zu sammeln.

Die Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen ist zu richten an:

Verbandsgemeindeverwaltung
Frau Dick
Bahnhofstraße 1
56355 Nastätten
bewerbungen@vg-nastaetten.de

Nastätten, 02.08.2018

Güllering
Bürgermeister 


Ansprechpartner

Silvia Dick
Abteilung: Zentralverwaltung
Zimmer: 106
Telefon: 06772/802-15
Fax: 06772/802-26
E-Mail:

Nach oben