Ladesäule der Verbandsgemeinde

 

Auf dem Parkplatz vor dem Verwaltungsgebäude finden Sie unsere öffentliche Ladesäule, die Ihnen 24/7 zur Verfügung steht. Die Ladesäule von innogy verfügt über 2 Ladepunkte (Typ 2) mit je einer Leistung von maximal 22 kW pro Ladepunkt.

 

Den Namen des Ladepunktes finden Sie direkt auf der Ladesäule. 

 

Wie kann ich bezahlen?

 

Zur Bezahlung ihres Ladevorgangs steht Ihnen Direkt Payment (Laden ohne Vertrag) zur Verfügung. Bezahlen Sie bequem per Kreditkarte oder Paypal.

 

Scannen Sie einfach den QR-Code auf der Ladesäule oder gehen Sie direkt auf www.epowerdirect.com. Alternativ verwenden Sie die eCharge+-App für die Abwicklung Ihrer Ladevorgänge.

 

Für eine Zahlung per Rechnung ist der Abschluss eines Ladekartenvertrages mit der Verbandsgemeinde erforderlich, diesen finden Sie hier. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den unten angegebenen Kontakt.

 

Wie funktioniert der Ladevorgang?

 

Die Bedienung der Ladesäule ist auf der Ladesäule selbst abgebildet. In 4 einfachen Schritten können sie laden. Wählen Sie zwischen den Varianten „Laden mit Smartphone“ oder „Laden mit RFID Karte“ (RFID-Laden aktuell noch nicht möglich).

 

Laden mit dem Smartphone

 

  1. Ladepunkt per App oder Direkt Payment (siehe oben) freischalten.

     
  2. Ladekabel in der Ladesäule anstecken, danach mit dem Fahrzeug verbinden.

     
  3. Fahrzeug wird geladen, die LED leuchtet blau.

     
  4. Fahrzeug entriegeln. Ladekabel zuerst vom Fahrzeug abziehen.
     

 

Laden mit RFID-Karte

 

Das Laden mittels RFID-Karte bedarf eines gesonderten Vertrages mit der Verbandsgemeinde, diesen finden Sie hier. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den unten angegebenen Kontakt.

 

Sobald sie ihre RFID-Karte erhalten haben, gestalte sich der Ladevorgang wie folgt.

 

 

  1. Ladekabel in der Ladesäule anstecken, danach mit dem Fahrzeug verbinden.
     
  2. RFID Karte anlegen beim entsprechenden Symbol oben auf der Ladesäule.
    1. Autorisiert, die LED leuchtet grün
    2. Nicht autorisiert, die LED leuchtet rot
       
  3. Zum Starten des Ladevorgangs Karte erneut anlegen.
     
  4. Fahrzeug wird geladen, die LED leuchtet blau
     
  5. Zum Beenden RFID Karte anlegen, Fahrzeug entriegeln. Ladekabel zuerst vom Fahrzeug abziehen.

 

 

Ansprechpartner

Angela Michel

Abteilung: Büroleiterin

  • Zimmer: 101

Reisepässe

Ladepunkte

Reisepässe

Hotline innogy

 

Tel.: (08 00) 2 25 57 93