Stellenausschreibung


Der Kindergartenzweckverband Nastätten hat zum 01.01.2018 für die Kinderkrippe "Sternenzelt" in Nastätten die Stelle als

Krippenleitung (30 Stunden wöchentlich)

zu besetzen. Die Stelle ist für die Dauer der Mutterschutzfrist und der Elternzeit - voraussichtlich bis 31.07.2019 - befristet.

Ein engagiertes Team betreut 30 Kinder im Alter von 6 Monaten bis 3 Jahre.

Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe S 9 TVöD. Entgelt und sonstige Arbeitsbedingungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst. Fortbildung und Supervision werden regelmäßig angeboten.

Voraussetzung für die Anstellung ist eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/in, Sozialpädagoge/in, Diplom-Pädagoge/in oder Sozialarbeiter/in. Erfahrungen in der Krippenpädagogik und als Einrichtungsleitung sowie teamorientiertes Arbeiten wären wünschenswert.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind bis zum 04.10.2017 zu richten an:

Verbandsgemeindeverwaltung
Nastätten
z. H. Frau Bernhardt / Frau Muders
Bahnhofstraße 1 56355 Nastätten
oder an folgende E-Mail-Adresse:
bewerbungen@vg-nastaetten.de

Nastätten, 11.09.2017

Güllering
Bürgermeister


Ansprechpartner

Birgit Muders
Abteilung: Zentralverwaltung
Zimmer: 107
Telefon: 06772/802-13
Fax: 06772/802-26
E-Mail:
Joana Bernhardt
Abteilung: Zentralverwaltung
Zimmer: 107
Telefon: 06772/802-13
Fax: 06772/802-26
E-Mail:

Reisepässe

Alle Reisepässe die vor dem 18.05.2017 beantragt wurden, können im Zimmer 021 abgeholt werden...

Wichtige Links