Stellenausschreibung


Die Verbandsgemeinde Nastätten hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine Stelle als Forstwirtin/Forstwirt im Forstrevier Oberwallmenach zu besetzen.

 

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

 

Bewerben können sich leistungsfähige, teamfähige, zuverlässige und motivierte Forstwirte mit erfolgreich abgeschlossener Berufsausbildung und möglichst Führerschein der Klasse B/C (PKW und Anhänger).

 

Der Schwerpunkt der Tätigkeiten liegt neben der Holzernte im mittelstarken und starken Nadel – und Laubholz auf überwiegend ebenen Standorten in Arbeiten zur Qualifizierung von Jungbeständen, Mithilfe beim Bau und der Unterhaltung von Erholungseinrichtungen und Kinderspielplätzen sowie Arbeiten in der Grünpflege der kommunalen Waldbesitzer.

 

Entgelt sowie sonstige Arbeitsbedingungen richten sich nach dem Bezirkstarifvertrag für die kommunalen Beschäftigten in der Waldarbeit (BezTV-W RP).

 

Bewerbungen mit den üblichen Bewerbungsunterlagen sind bis zum 02.03.2017 zu richten an:

 

Verbandsgemeindeverwaltung Nastätten

z.Hd. Frau Michel

Bahnhofstr. 1

56355 Nastätten

E-Mail: bewerbungen@vg-nastaetten.de

 

Nastätten, den 02.02.2017

gez.

Güllering

Bürgermeister


Ansprechpartner

Angela Michel
Abteilung: Zentralverwaltung
Zimmer: 101
Telefon: 06772/802-11
Fax: 06772/802-26
E-Mail:

Waldschwimmbad

Die Verbandsgemeinde Nastätten beabsichtigt den Kiosk im Waldschwimmbad ab der Badesaison 2017 neu zu verpachten. Interessenten setzen sich bitte mit unserem Mitarbeiter - Öffnet internen Link im aktuellen FensterHerrn Thomas - in Verbindung.

Reisepässe

Alle Reisepässe die vor dem 01.02.2017 beantragt wurden, können im Zimmer 021 abgeholt werden...

Wichtige Links