Stellenausschreibung


Ausbildungsstelle zu besetzen


Du bist aufgeschlossen und kommunikativ?

 

Du hast Spaß im Umgang mit Menschen und dem Computer?

 

Du arbeitest gerne mit anderen im Team zusammen?

 

Du interessierst Dich für das Geschehen in unserer Verbandsgemeinde, bringst Engagement und Einsatzfreude mit und bist auf der Suche nach einer abwechslungsreichen und interessanten Ausbildung?

 

Du möchtest den Bürgerinnen und Bürgern mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und ihnen ein helfender und beratender Partner sein?

 

Dann bist du bei uns genau richtig!

 

Die Verbandsgemeindeverwaltung Nastätten hat folgende Ausbildungsstelle zu besetzen:

 

Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten

 

Ausbildungsbeginn: 01. August 2018

Dauer: 3 Jahre (Blockunterricht an der Berufsbildenden Schule in Lahnstein sowie berufspraktische Ausbildung in der Verwaltung)

Einstellungsvoraussetzung: Berufsreife (Hauptschulabschluss)

 

Wir erwarten gute sprachliche und mathematische Fähigkeiten, logisches Denkvermögen sowie Kenntnisse und Fertigkeiten im Umgang mit dem Computer. Außerdem gehören Interesse am kommunalen Geschehen, Engagement und Leistungsbereitschaft sowie Team- und Kommunikationsfähigkeiten zu den Einstellungsvoraussetzungen.

 

Die üblichen Bewerbungsunterlagen inkl. aktuellem Jahreszeugnis 2016/2017 sendest Du bitte bis zum 31.08.2017 an

 

Verbandsgemeindeverwaltung

Frau Heuser

Bahnhofstraße 1

56355 Nastätten

bewerbungen@vg-nastaetten.de

 

Nastätten, den 19.06.2017

 

gez.

Güllering

Bürgermeister


Ansprechpartner

Bianca Heuser
Abteilung: Bauverwaltung
Zimmer: 117
Telefon: 06772/802-47
Fax: 06772/802-26
E-Mail:

Reisepässe

Alle Reisepässe die vor dem 18.05.2017 beantragt wurden, können im Zimmer 021 abgeholt werden...

Wichtige Links